Ausbildungstermine, Seminare und Veranstaltungen 2022

Programm >> Kursdetails

Wieder zu Sinnen kommen - Retreat im Rahmen von Achtsamkeit, ACT und Systemik

Ein Retreat im Rahmen von Achtsamkeit, ACT und Systemik


"Wir sind meist bei Verstand, aber oft von Sinnen..." - kennt ihr das auch? Von Selfcare wird immer wieder gesprochen, aber selten wird das wirklich gelebt und wir lassen oft im Alltag die Dinge weg, die wir anderen empfehlen und selbst dringend brauchen können.


Für eine Woche wollen wir uns mit euch wieder auf die Reise zu den Sinnen und immer wieder vielleicht wie von selbst auch zum Sinn machen. Es soll ein Seminar sein, in dem es darum geht, bewußt Zeit für sich zu nehmen. An manchen Stellen langsamer zu werden. Und in Kontakt zu sein mit dir und anderen in der Gruppe. Die Wahrnehmung kann sich wieder weiten, wir können neu Kraft sammeln, uns ausruhen mit aller Unruhe, die möglicherweise auch mit dabei ist.


In dieser Zeit wird uns jeden Tag angeleitete und stille Meditationspraxis begleiten, Körperübungen und natürlich auch Übungen aus dem Kontext von Systemischem Denken, ACT und mitgefühlsorientierten Ansätzen, die in eine Reflexion darüber führen können, was im Leben gerade wichtig ist. Was im Beruf fordernd ist und Beachtung braucht. An welchen Stellen es gut tun könnte unser gemeinsames menschliches Dasein zwischen Leiden und Lachen wieder neu in den Blick zu nehmen. In erster Linie ist das ein Kurs, der für dich gedacht ist. Und wie er dann auch deine Arbeit mit anderen beeinflussen wird, steht für uns erst an zweiter Stelle.


Wir freuen uns auf euch alle. Hagen und Tom


P.S. Und weil für uns die Achtsamkeits- und Meditationspraxis auch immer eine Verbundenheit mit der Welt darstellt, werden wir einen Teil der Kursgebühr an eines der Projekte spenden, das wir unterstützen. Mehr dazu dann beim Kurs.

Wieder zu Sinnen kommen - Retreat im Rahmen von Achtsamkeit, ACT und Systemik

Seminar-Nr.: 22SL-09-00

Kursbezeichnung: Wieder zu Sinnen kommen - Retreat im Rahmen von Achtsamkeit, ACT und Systemik

Datum: 19.09.2022 - 23.09.2022

Leitung: Tom Pinkall, Hagen Böser

Ort: Grasellenbach im Odenwald

Gebühr: 550,00 €