Programm >> Tagungen >> „Das habe ich doch gar nicht so gemeint!“
Konfliktdynamiken in Organisationen und Teams

„Das habe ich doch gar nicht so gemeint!“
Konfliktdynamiken in Organisationen und Teams

Ein Osnabrücker Fachtag mit Arist von Schlippe, Barbara Ollefs und Stephan Theiling

Konflikte sind in Organisationen so allgegenwärtig wie im Familienleben und in anderen Feldern der Gesellschaft. Aus der Konfliktforschung ist bekannt, dass vielen Konflikten ein verletztes Gerechtigkeitsempfinden zugrunde liegt. Interessanterweise wird dies vielfach von beiden Konfliktparteien empfunden. Offenbar gibt es sehr unterschiedliche Verständnisse davon, was als „gerecht“ empfunden wird, je nach dem Kontext, der „Kontextur“, in der man sich bewegt. Interessant ist in diesem Zusammenhang der Begriff „Polykontexturalität“. Er beschreibt, dass Menschen sich in sozialen Zusammenhängen in vielen verschiedenen „Kontexturen“ oder auch „Systemlogiken“ bewegen, die sie im Alltag intuitiv sehr gut ausbalancieren: Wenn wir im Restaurant sitzen, sprechen wir mit dem Freund ganz anders als mit der Bedienung, und wenn sich ein zufällig anwesender Kollege an den Tisch setzt, wieder anders: immer „weiß“ die Kommunikation, wohin sie gehört.

Doch nicht immer gelingt die Balance polykontexturaler Zusammenhänge: der eine sagt etwas, das aus einer anderen Perspektive ganz anders gedeutet wird. Der eine gibt ein vages Versprechen, das für den anderen ganz verbindlich ist usw. An kritischen Punkten bricht dann oft der Konflikt auf: „Es war doch klar, dass ich jetzt...“ – „Nein, das hast du falsch verstanden …“ Die verschiedenen Kontexturen im Konflikt herauszuarbeiten, kann helfen zu vermeiden, dass die Streiterinnen sich wechselseitig als „dumm, krank oder böse“ etikettieren, und helfen, eskalierende Situationen auszubalancieren.

Der Fachtag bietet eine praxisnahe Einführung in Konfliktdynamiken und „Polykontexturalitäten“ in Organisationen und Teams an, zeigt Settings für eine „Deeskalationsarchitektur“ und Wege aus dem Konflikt auf.

Ablauf:

ab 9.00 Ankommen und Begrüßungscafé
10:00 – 11:30 Vortrag Arist von Schlippe Teil 1
11:30 – 11:45 Kaffeepause und Austausch
11.45 – 13:00 Vortrag Arist von Schlippe Teil 2
13:00 – 14:00 Mittagspause
14:00 – 15:30 Austausch und Übungen in Subgruppen mit Arist von Schlippe,
Barbara Ollefs und Stephan Theiling
15:30 Kaffeepause
16:00 – 17:00 Fragen und Diskussion im Plenum
   
Das habe ich doch gar nicht so gemeint! - Konfliktdynamiken in Organisationen und Teams

Seminar-Nr.: 19TA-01-00

Datum: 04.07.2019

Leitung: Arist von Schlippe, Barbara Ollefs, Stephan Theiling

Ort: Osnabrück

Gebühr: 120,00 €