Inhouse-Angebote: Betriebliche Fort- und Weiterbildung

Spezielle Angebote für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Ihrer Institution im Inhouse Format bieten die Möglichkeit,

  • Kooperation und Vernetzung unterschiedlicher Berufsgruppen in Ihrer Einrichtung zu fördern
  • Spezifische, an Ihrem aktuellen Bedarf orientierte Angebote in Kooperation mit uns zu entwickeln.

     

Nach oben

Rahmenbedingungen

Umfang und Inhalte der Weiterbildung werden konkret zwischen Ihrer Einrichtung/Institution und dem IF Weinheim abgestimmt und vertraglich fixiert.

Ihre Einrichtung/Institution ist verantwortlich für die

  • Bereitstellung von Räumen
  • Teilnehmerorganisation

Das IF Weinheim ist verantwortlich für die

  • Sicherstellung der Dozenten
  • inhaltliche und didaktische Umsetzung

Weiterbildungsinhalte, die Lehrende des IF Weinheim Teams inhaltlich verantwortlich in Ihrer Einrichtung durchführen, können als Ausbildungsabschnitte anerkannt werden, wenn sich Teilnehmer infolge der betrieblichen Fortbildung entscheiden, die Ausbildung am IF Weinheim fortzusetzen, um entsprechende Zertifikate, z.B. als Systemische Beraterin,

Systemischer Berater/IF Weinheim, zu erlangen. Die Zertifikate des IF Weinheim entsprechen den Rahmenrichtlinien für die Zertifizierung durch die Systemische Gesellschaft.

Fortbildungspunkte für Ärzte und Psychotherapeuten können nach vertraglicher Maßgabe bei Bedarf beantragt werden.

Nach oben

Kontakt

Bei Interesse setzen Sie sich mit uns in Verbindung.

Ansprechpartner:
Titus Horsch, Geschäftsführer
titus.horsch@if-weinheim.de
Tel: 06201 845008-0 cornelia.hennecke@if-weinheim.de

Nach oben

Inhouse-Flyer zum Download

Einen Flyer mit Informationen zu unseren Inhouse-Angeboten können Sie hier herunterladen.

Nach oben

Referenzen

  • Caritas Bistum Aachen
  • Caritas Bistum Köln
  • Caritas International
  • Elternschule, Hamm
  • Fachhochschule, Dresden
  • Graf-Recke-Stiftung, Hilden
  • GVS (Gesamtverband für Suchtkrankenhilfe im Diakonischen Werk der EKD), Berlin
  • IFKV (Institut für Fort- und Weiterbildung in klinischer Verhaltenstherapie), Bad Dürkheim
  • Universität Adana/Türkei
  • HPZ Die Gute Hand in Kürten-Biesfeld
  • Lebenshilfe Kaiserslautern
  • Haus Hall – Einrichtungen für Menschen mit Behinderungen, Gescher
  • Großstadtmission Hamburg
  • Kreisverwaltung Groß-Gerau: Fachbereich Schule
  • Systemische Hilfen Niederrhein, Moers
  • Neukirchener Erziehungsverein, Neukirchen

Nach oben