Programm >> Kursdetails

Macht Führung Sinn - Von der Zukunft her führen: Theory U

Von der Zukunft her führen: Theory U


In diesem Seminar befassen wir uns, stark an Ihrer beruflichen Praxis orientiert, mit zentralen Aspekten und Interdependenzen von Führung, Macht und Sinn. Dabei erhalten Sie die Möglichkeit, über Übungen, kollegiale Fallberatung und ein persönliches Leadership-Journal handlungsorientiert an Ihren derzeitigen Führungsthemen zu arbeiten und über die Funktionen und Dynamiken von Führung in Ihrer Organisation nachzudenken.


Eine zentraler Bestandteil des Seminars ist der Ansatz der Theory U (www.presencing.com) nach Otto Scharmer. Die von ihm beschriebenen Kernprozesse werden erklärt, reflektiert und in Übungen erfahrbar gemacht. Zudem führen wir auch in ausgewählte Bereiche des Akzeptanz und Commitment Training ein, besonders die Arbeit mit Werten wird dabei eine Rolle spielen.


Inhalte des Seminars:



  • Einführung in den Ansatz der „Theory U“: Von der Zukunft her führen

  • Werte und Führung: eigene Werte reflektieren, wählen und bewusst danach handeln

  • Führungsaufgaben: Mitarbeitende orientieren, unterstützen, fordern, fördern, lassen …

  • Zentrale Elemente der „Theory U“ praktisch erleben und ausprobieren


Wir freuen uns, Sie in Berlin willkommen zu heißen.
Bitte sorgen Sie selbst für Ihre Unterkunft in Berlin.


Eine Kooperationsveranstaltung zwischen IF Weinheim und SIA Berlin.

Macht F%C3%BChrung Sinn - Von der Zukunft her f%C3%BChren: Theory U

Seminar-Nr.: 19SL-22-00

Kursbezeichnung: Macht F%C3%BChrung Sinn - Von der Zukunft her f%C3%BChren: Theory U

Datum: 14.11.2019 - 15.11.2019

Leitung: Tom Pinkall, Hinrich Mercker

Ort: Berlin

Gebühr: 480,00 €