Programm >> Kursdetails

Mit der Angst im Bunde ... und wenn Traumata ihre Wirkung zeigen.

Wenn Ängste bei Kindern und in Familien entstehen, beobachten wir häufig eine komplementäre Eskalation: Die Lähmung und die eigene Angst von Erziehungsverantwortlichen sowie die Ängste von Kindern verstärken sich gegenseitig, chronifizieren nicht selten sogar. Zusätzlich können Traumata, von Eltern oder Kindern erlebt, die Präsenz schwächen.


Die Entwicklung von Bündnissen mit sich selbst, mit dem Kind und mit anderen (…) ist hilfreich, um aus dem Angstkreislauf auszusteigen.


Wir werden uns in dem Seminar damit beschäftigen, welches besondere Wissen wir als Elterncoach dafür benötigen, sowie unsere Haltung reflektieren und unsere Methoden auf den Kontext Angst abstimmen.

Mit der Angst im Bunde ... und wenn Traumata ihre Wirkung zeigen.

Seminar-Nr.: 17EC-04-05

Kursbezeichnung: Mit der Angst im Bunde ... und wenn Traumata ihre Wirkung zeigen.

Datum: 04.10.2017 - 06.10.2017

Leitung: Barbara Ollefs, Dennis Haase

Ort: Melle / Nahe Osnabrück

Gebühr: 303,00 €