Dozententeam des IF Weinheim

Stephan Theiling

Stephan Theiling
Osnabrück
Dr. phil., Diplom-Psychologe, Lehrtherapeut am IF Weinheim, Familientherapeut und Systemischer Supervisor (IFW / SG), Gesprächspsychotherapeut und Ausbilder in Klientenzentrierter Psychotherapie (GwG)
  • Psychologischer Psychotherapeut und Kinder- und Jugendlichen­psychotherapeut in eigener Praxis
  • Lehrbeauftragter am Fachbereich Humanwissenschaften (Fachgruppe Klinische Psychologie) der Universität Osnabrück
  • 20 Jahre Tätigkeit in der Abteilung für Kinderheilkunde und Jugend­medizin am Kinderhospital Osnabrück

Besondere Interessen und Schwerpunkte:

Humanistisch-systemische Psychotherapie mit Einzelnen, Familien und Paaren
Systemische Familienmedizin
Chronische Erkrankungen sowie Psychosomatik
Supervi­sion und Coaching
Entwicklung und Anwendung systemischer Konzepte

Kontakt

Stephan Theiling
Paradiesweg 9
49082 Osnabrück

Tel.: 0541 9580056

E-Mail: stephan.theiling@if-weinheim.de
Internet: www.stephan-theiling.de

Literaturliste

Terrahe-Hecking, C., S. Theiling (2013).
Elterncoaching – und was ist mit den Geschwistern?
In: Grabbe, M., J. Borke, C. Tsirigotis (Hg): Autorität, Autonomie und Bindung. Vandenhoeck & Ruprecht, Göttingen, 200 - 209 Theiling, S. (2013).
Krankheit als Familiendilemma.
In: Familiendynamik, 2, 120-125 Theiling, S. (2013).
Wenn schon eine „Ziel“- bzw. „Wirksamkeits“-größe, dann: Selbstwert.
In: Familiendynamik, 2, 173-175 Theiling, S., Szczepanski, R., Lob-Corzilius, T. (2012).
Kitap Tan?t?m Yaz?s?: Havac?k’ la birlikte Ast?mla Mücadele.
Dustri, München Theiling, S. (2011).
Der Beitrag der Systemischen Familienmedizin für ein Konzept der psychosomatischen Grundversorgung.
In: Schindler, H., Loth, W., Schlippe, J.v. (Hg.): Systemische Horizonte. Vandenhoeck & Ruprecht, Göttingen, 187-195 Theiling, S., Terrahe-Hecking, C. (2010).
Familienmedizinisches Curriculum:  „Psychosomatische Grundversorgung" für Ärzte.
In: Systhema, 3, 287-294 Schlippe, A.v., S. Theiling (2005).
Niemand ist alleine krank.
Pabst. Lengerich Theiling, S. Schlippe, A.v. (2003).
Diabetesbetreuung bei Kindern und Jugendlichen nach systemisch-familienmedizinischem Konzept.
In: Altmeyer, S., Kröger, F. (Hg.):
Theorie und Praxis der Systemischen Familienmedizin.
Vandenhoeck & Ruprecht, Göttingen. Theiling, S. (2002).
In zwei Welten von chronischer Erkrankung – Als Psychologe zwischen Kinderklinik und Psychologischer Praxis.
In: Psychotherapie im Dialog, 3, 45-52 Theiling, S., Szczepanski, R., Lob-Corzilius, T. (2001).
Der „Luftiku(r)s“.
Enke, Stuttgart Theiling, S., Schlippe, A.v., Szczepanski, R. (2001).
Der „Luftiku(r)s“: Asthmaschulung nach systemisch-familienmedizinischem Konzept.
In: Psychomed, 13, 4-10 Theiling, S., Schlippe, A.v., Lob-Corzilius, T. (2000).
Systemische Familienmedizin in der Pädiatrie.
In: Hendriksche, A., Kröger, F. (Hg.):
Familie, System und Gesundheit – Systemische Konzepte für ein soziales Gesundheitswesen.
Auer, Heidelberg, 130-164 Theiling, S. (2000).
Gesundheitsbezogene Lebensqualität bei asthmabetroffenen Kindern und Jugendlichen sowie deren Familien.
Rasch: Osnabrück Theiling, S., Szczepanski, R. (1998).
Prozeß der Qualitätsentwicklung und –sicherung zum train the trainer-Curriculum als „qualifizierter AsthmatrainerIn“ an der Asthmaakademie „Luftiku(r)s“ e.V. am Kinderhospital Osnabrück.
In: Prävention und Rehabilitation, 10, 32-42 Theiling, S., Szczepanski, R., Schlippe, A.v., Lob-Corzilius, T. (1997).
Interdisziplinarität.
In: Könning, J., Szczepanski, R., Schlippe, A.v. (Hg.): Die Betreuung asthmakranker Kinder im sozialen Kontext. Enke, Stuttgart, 155-165 Theiling, S., Thiele-Wöbse, S., Könning, J., Friede, G. (1997).
Didaktische Hilfen für einen altersangemessenen Umgang in der Betreuung asthmakranker Kinder.
In: Könning, J., Szczepanski, R., Schlippe, A.v. (Hg.): Die Betreuung asthmakranker Kinder im sozialen Kontext. Enke, Stuttgart, 141-154 Theiling, S. (1995).
Familienmedizin im Kontext chronischer Erkrankungen in einem Kinderkrankenhaus.
In: Systhema, 9(2), 20-34 Theiling, S., Kaiser-Höhne, G., Schleibaum, R., Werschmann, C., Werning, A., Beckmann, D., Muck, K., Szczepanski, R. (1995).
Interdisziplinäre familienmedizinische Diabetesbetreuung.
In: Der Kinderarzt, 2, 191-198
Zurück

Nach oben